Schon seit der Version 3.0 unterstützt IP-Symcon eigene Skins. Diese ermöglichen eine individuelle Anpassung des Layouts inklusive Icons, Fonts und Farben entsprechend dem eigenen visuellen Empfinden. Das Erstellen und Austauschen von Icons ist schnell verwirklicht, sollen allerdings Änderungen am Look & Feel verwirklicht werden, kommt man ohne gute Kenntnisse in HTML & CSS nicht zum schnellen Erfolg.
Derzeit existieren von mir 2 Skins, wobei beide sich nur in der farblichen Ausprägung und dem Login-Bild unterscheiden.

Wwx Skin

Skin für die alle Visualisierungen im eigenem Haus. 

OEW Skin

Skin für meine Oldtimergarage.