Toolmatic Shutter Actuator (Rollladensteuerung)

Version Product Version License Actions

Die Toolmatic Bibliothek ist eine kleine Tool-Sammlung im Zusammenhang mit HomeMatic/IP Geräten.
Hauptsächlich beinhaltet sie kleine Erweiterung zur Automatisierung von Aktoren oder erleichtert das Steuern von Geräten bzw. bietet mehr Komfort bei der Bedienung.

Die Rollladensteuerung dient zur Ansteuerung der korrekten Öffnungsposition in Abhängigkeit der Motor-Laufzeit.

Inhaltverzeichnis

  1. Funktionsumfang
  2. Voraussetzungen
  3. Installation
  4. Einrichten der Instanzen in IP-Symcon
  5. Statusvariablen und Profile
  6. WebFront
  7. PHP-Befehlsreferenz
  8. Versionshistorie

1. Funktionsumfang

  • Übersetzung der Laufzeit des Rollladenmotors zur Position der Lamellen.

2. Voraussetzungen

  • IP-Symcon ab Version 5.0

3. Software-Installation

  • Über den Modul Store das Modul Toolmatic Shutter Actuator installieren.
  • Alternativ Über das Modul-Control folgende URL hinzufügen.
    https://github.com/Wilkware/IPSymconShutterActuator oder git://github.com/Wilkware/IPSymconShutterActuator.git

4. Einrichten der Instanzen in IP-Symcon

  • Unter ‚Instanz hinzufügen‘ ist das Rollladensteuerung-Modul (Alias: Jalousiesteuerung) unter dem Hersteller ‚(Geräte)‘ aufgeführt.

Konfigurationsseite:

Name Beschreibung
Empfänger (3:LEVEL) Positions-Variable des Rollladen-Steuergerätes
Sender (4:LEVEL) Schalt-Variable des Rollladen-Steuergerätes
Geöffnet/Oben (0%) Levelwert bei geöffneten Rollläden
Viertel (25%) Levelwert bei virtel geschlossenen Rollläden
Mitte (50%) Levelwert bei halb geschlossenen Rollläden
Dreiviertel (75%) Levelwert bei dreiviertel geschlossenen Rollläden
Blickdicht (99%) Levelwert bei fast geschlossenen Rollläden
Geschlossen/Unten (100%) Levelwert bei geschlossenen Rollläden

Die Laufzeit (Level) muss vorher manuell gestoppt und aus der ‚Level‘ Gerätevariable ausgelesen werden!

5. Statusvariablen und Profile

Die Statusvariablen werden automatisch angelegt. Das Löschen einzelner kann zu Fehlfunktionen führen.

Name Typ Beschreibung
Position Float Öffnungsgrad des Rollladens

Folgende Profile werden angelegt:

Name Typ Beschreibung
TSA.Position Float Öffnungsgrad in Prozent(-schritte)

6. WebFront

Die erzeugten Variable kann direkt ins Webfront verlinkt werden.

7. PHP-Befehlsreferenz

float TSA_Level(int $InstanzID);
Liefert die aktuelle Position (Level) des Rollladens.
Die Funktion liefert die prozentualen Level (00 – 1.0) als Rückgabewert zurück. Im Fehlerfall wird -1 zurückgegeben.

void TSA_Up(int $InstanzID);
Fährt den Rollladen ganz hoch.
Die Funktion liefert keinerlei Rückgabewert.

void TSA_Down(int $InstanzID);
Fährt den Rollladen ganz nach unten.
Die Funktion liefert keinerlei Rückgabewert.

void TSA_Stop(int $InstanzID);
Hält den Rollladen sofort an.
Die Funktion liefert keinerlei Rückgabewert.

8. Versionshistorie

v1.1.20190818

  • NEU: Umstellung für Module Store
  • FIX: Dokumentation überarbeitet

v1.0.20190415

  • NEU: Initialversion

Entwickler

Spenden

Die Software ist für die nicht kommzerielle Nutzung kostenlos, Schenkungen als Unterstützung für den Entwickler bitte hier:

Lizenz

Licence